Suche Suchbegriff eingeben
Fortbildungen im IhF

Das Institut für hausärztliche Fortbildung im Deutschen Hausärzteverband (IhF) e.V. ist die Fortbildungsorganisation von Hausärzten für Hausärzte, die produktneutral, praxisrelevant und evidenzbasiert bundesweit Fortbildung organisiert. Als Einrichtung des Deutschen Hausärzteverbandes ist das IhF dicht bei den Hausarztpraxen, um zielgerichtete Wissensvermittlung ohne Zeitverluste anzubieten.

Link zur Webseite des IhF

 

 

Interaktive eLearning-Module auf der Plattform www.pro-fortbildung.de:

  • Das fiebernde Kind
  • Der Diabetespatient Typ 2 in der Hausarztpraxis
  • Geriatrisches Basisassessment
  • Orale Antikoagulation
  • Osteoporose
  • Schwindel in der Hausarztpraxis

Fortbildungsveranstaltungen

Hausärztlicher Fortbildungstag am 29.03.19 in Koblenz

24. Regionaler Fortbildungstag für das ganze Praxisteam

Weiterlesen
Informationsveranstaltungen zur Hausarztzentrierten Versorgung (HZV) Vollversorgerverträge für Hausärztinnen/Hausärzte

Mit Informationen zum neuen HZV-Vollversorgungsvertrag mit der AOK!

Weiterlesen

Weitere Fortbildungen

Fortbildungswoche der Ärztekammer Niedersachsen auf Langeoog für ÄiW

Besonders für Quereinsteiger geeignet!

Weiterlesen
Wiedereinsteiger / Refresher: Hospitationspraxen gesucht

Die Akademie für Ärztliche Fortbildung bietet einen Refresherkurs und sucht Hospitationspraxen.

Weiterlesen
Tag der Allgemeinmedizin (TdA)

Die hausärztliche Fortbildungsreihe "Tag der Allgemeinmedizin" ist ein seit vielen Jahren etabliertes und sehr beliebtes Fortbildungsformat. "Tag der Allgemeinmedizin (TdA)" ist eine eingetragene Marke des Universitätsklinikums Heidelberg, Abteilung Allgemeinmedizin und Versorgungsforschung. Diese entscheidet im Einvernehmen mit der Sektion Fortbildung der Deutschen Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizin (DEGAM) über die Genehmigung zur Nutzung der Marke. So ist sichergestellt, dass Sie bei einem Tag der Allgemeinmedizin auch wirklich Fortbildung von Hausärzten für Hausärzte und nicht industriefreundliche Vorträge erwarten dürfen.

Lesen Sie mehr über das Fortbildungsformat in diesem  Artikel von Günter Egidi  (erschienen in den DEGAM-Nachrichten, ZFA | Z Allg Med | 2009; 85 (4)).

Unter diesem Link finden Sie eine Übersicht über die nächsten Tage der Allgemeinmedizin.

Suche Suchbegriff eingeben

Hausärzteverband Rheinland-Pfalz
Geschäftsstelle | Am Wöllershof 2 | 56068 Koblenz

Geschäftszeiten : Mo. – Fr. 8.00 bis 12.00 Uhr und Mi. 8.00 bis 16.00 Uhr
 Telefon 0261-293 5600 | Fax 0261-293 5980  | info@hausarzt-rlp.de